THEO

NOTFALL – DRINGEND ES und/oder PS gesucht – Kann in D – 27211 BASUM besucht werden

„Hallo, Ich bin der Theo und suche ein neues Zuhause. Eigentlich habe ich schon das perfekte Zuhause gefunden gehabt vor 2 Jahren und ich hatte das beste Frauli. Aber plötzlich ging es meinem Frauchen ganz schlecht. Und dann vorgestern morgen war sie nicht mehr da🐾💔.

Ich bin so traurig und weiß nicht was ich machen soll. Meine Welt hat sich von heute auf morgen so verändert. Alleine bleiben ist aber keine Option!

Deswegen suche ich nach einem neuen Platz wo ich bleiben darf. Ich bin fast 4 Jahre (im April feiere ich Geburtstag) jung und im Umgang mit Menschen super lieb. Andere Hunde mag ich auch sehr, sehr gerne und bin immer gut drauf. Ich bin aktiv, und würde gut zu aktiven Menschen passen, die viel unterwegs sind. Ein Zuhause ländlich gelegen mit Felder und Wiesen, wo ich mich nach Lust und Laune austoben kann, wäre so schön.

Wenn wir uns mal kennenlernen wollen, würde ich mich sich sehr freuen.

❤️Euer Theo“

THEO kommt geimpft, gechippt und entwurmt mit seinem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und er wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com

🐾 INFOS🐾

Alter: geb. 04/2020

Schulterhöhe: gross – 55 -60 cm

Krankheiten: keine; gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet; kastriert

Aufenthaltsort: D – 27211 BASUM

im Shelter seit:

BAHATI

Die hübsche BAHATI wurde an einer Tankstelle von einer Dame auf der Durchreise erblickt. Sie machte ihr ein paar Fotos und auf Bitten eine Tankstellenmitarbeiters, der die Hündin fütterte, ihr ein Zuhause zu suchen, stellte sie die Hündin auf ihrer FB Seite ein. Der Tankwart sagte dass sie einem Schäfer gehörte, der sie ausgesetzt hatte weil sie nicht „scharf“ genug war um die Herde zu beschützen und somit eine Last für ihn wurde.

Sie wurde von AWW auf FB erblickt und ein Wettlauf mit der Zeit begann. Die Tankstelle war ein zentral gelegener Ort an einer sehr befahren Bundesstrasse. Hunde haben da leider keine gute Überlebenschancen.

Aber BAHATI hatte Glück denn Antoneta machte sich am nächsten Tag früh auf dem Weg und konnte die struppige Hündin nach ein paar Stunden sichern. Ihre Namenspatin gab ihr den schönen Namen BAHATI, was Glück auf arabisch heisst.

Wir hoffen dass sie ihren Namen alle Ehre macht und bald ihre Menschen finden kann. Gesucht werden Menschen, die wirklich Zeit und viel Geduld aufbringen für BAHATI, denn sie ist eine zaghafte, sensible und bescheidene Hundeseele. Sie ist ruhig und geniesst den menschlichen Kontakt und ausgiebige Streicheleinheiten!

BAHATI hat ein sanftes Gemüt & wir wünschen uns für sie eine hundeerfahrene Familie denn sie braucht eine stabile & souveräne Führung durch ihre Menschen. Ein hundesicherer Garten, der ihr zur Verfügung stehen würde, würde BAHATI auch sehr gerne geniessen.

BAHATI kommt geimpft, gechippt und entwurmt mit ihrem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und sie wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com

🐾 INFOS🐾
Alter: geb. 11/2016
Schulterhöhe: gross – 60 cm
Krankheiten: keine; gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
Aufenthaltsort: Bukarest/Rumaenien
im Shelter seit: 11/2023

CALLI

NEUES LIEBEVOLLES ZUHAUSE für CALIMERO im Düsseldorfer Umkreis von 200 KM gesucht

🍀🐾CALLI kann in 41516 (Neuss) besucht werden🍀🐾

In unserem hübschen Calli steckt höchstwahrscheinlich ein Kurzhaar Collie, sein Wesen spricht auch dafür.

Calli hat in der Hundeschule gut aufgepasst und beherrscht viele Kommandos perfekt.

Er geht gut an der Leine und fährt sehr gut im Auto mit.

Altersgemäß hat er natürlich Bewegungsdrang und möchte auch beschäftigt werden, Zuhause ist er aber auch sehr entspannt und chillt gerne.

Natürlich ist er stubenrein und kann auch einige Zeit alleine bleiben.

Im Augenblick lebt er in einem kleinen Rudel und kommt mit allen gut aus.

Der hübsche Bub braucht eine liebevolle klare Führung, dann vertraut er seinem Menschen ohne Einschränkung.

Für Calli suchen wir einen eher ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder, Haus mit Garten wäre toll, etwas ländlich gelegen wäre perfekt.

Calli kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.

Bitte schreib doch eine Email an: pfoten@tierfreunde2000duesseldorf.de oder ruf an: B. Ratzmer, Tel. mobil:     0152-34209830

KURT

„Hallo, ich bin der Kurt 🐶 Ein kleiner, sanfter und verspielter Vierbeiner. Ich bin auf der Suche nach einem ganz tollen Zuhause. Hast du vielleicht eins für mich ? Menschen finde ich ganz toll und freue mich so sehr über jede Streicheleinheit und jedes bisschen Zuwendung. Mit meinen vierbeinigen Freunden spiele ich auch super gerne und verstehe mich mit allen, ob groß oder klein.

Ein zu Hause, ein volles Bäuchlein, ein eigenes Körbchen, davon träume ich jeden Tag ❤und von einem Menschen, der mich lieb hat und meine bescheidenen Träume erfüllen mag. Was ich dir dafür gebe ? Ich schenke dir mein kleines Herz und verspreche dir immer dein bester Freund zu sein! Kinder mag ich auch gerne aber bitte erst ab 8 Jahren. Ich warte hier solange auf dich… LG Kurt <3″

KURT hatte einmal ein Frauli, das aber leider vor 3 Jahren starb. Seitdem lebte der Bub einsam in einem Zwinger im Garten, ohne Aufmerksamkeit oder Zuneigung zu bekommen. Zum Glück für den Bub wurde er jetzt bei uns abgegeben und wie man auf den Bildern sieht, ist er ein Strahlemann, der sich wahnsinnig über Kuschel- und Streicheleinheiten freut. Er ist ein Energiegeladenes Hündchen das freundlich und neugierig die Welt mit seinem Menschen erobern möchte.

KURT kommt geimpft, gechippt und entwurmt mit seinem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und er wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com oder uns hier auf FB kontaltieren.

🐾 INFOS🐾

Alter: geb. 03/2019

Schulterhöhe: klein – in etwa 40 cm Schulterhöhe

Krankheiten: keine; gechipt, geimpft; kastriert

Aufenthaltsort: Bukarest/Rumänien

im Shelter seit: 05/2023

FILA – Reserviert

sucht ein neues Zuhause und kann in D – 26605 Aurich besucht werden

Fila wurde als Junghund mit etwa 7 Monaten nach Deutschland vermittelt. Die Familie fühlt dass Fila nicht der richtige Hund für sie ist, da sie für die Zukunft einen Kinderwunsch haben und Fila auch weiterhin „Arbeit“ bedeutet und somit nicht, in ihrer Hinsicht, als Familienhund geeignet ist. Die Adoptantin beschreibt FILA folgendermassen.

Optisch ähnelt sie einem Schäferhund-Windhund-Mix und auch vom Charakter und Verhalten kann man Ähnlichkeiten erkennen. Fila liebt es über Felder zu flitzen und dabei kann sie ein ganz schönes Tempo erreichen. Sie ist insgesamt sehr bewegungsfreudig und für jede Art des Hundesports denkbar. Sie kennt Joggen, am Fahrrad laufen und leichte Agility Aufgaben.

Sie ist gut erzogen worden und kennt grundlegende Kommandos, ist stubenrein, fährt problemlos mit dem Auto und kann mehrere Stunden alleine bleiben.

Auf ihre Bezugspersonen hört sie sehr zuverlässig, andere müssen sich ihr Vertrauen ersteinmal erarbeiten.

Der Alltag mit Fila gestaltet sich abwechslungsreich. Sie liebt ausgedehnte Spaziergänge, toben mit anderen Hunden, Kuscheleinheiten von ihren Lieblingsmenschen und wenn sie abends zu ihren Menschen aufs Sofa darf ist sie wohl die glücklichste Hundedame die man sich vorstellen kann. Zudem ist sie sehr intelligent und kann ein richtiger ‚Clown‘ sein – sie erfüllt das Herz mit viel Freude.

Fila benötigt aber auch klare Regeln und Strukturen. Wenn die Rollenverhältnisse einmal geklärt sind, ist Fila eine treue und harmonische Wegbegleiterin, die ihren Menschen nicht von der Seite weicht. Auch würde sie alles für ihren Menschen tun und bei Gefahr jederzeit schützend eingreifen, wenn man nicht aufpasst. Hier ist wichtig, ihr deutlich zu machen, dass man selbst die Situation unter Kontrolle hat, um ihr die Verantwortung zu nehmen. Sie nimmt dies meist dankbar an und schüttelt dann den Stress von sich ab.

Umso besser ihr Sozialverhalten anderen Hunden gegenüber ist, umso weniger gut kommt sie mit fremden Menschen aus. Es ist nicht so, dass sie wahllos irgendwelche Menschen angreift, also man kann sie z.B. in die Stadt mitnehmen. Es ist aber bereits vorgekommen, dass sie nach Menschen geschnappt hat, wenn sie sich bedrängt fühlt oder meint auf etwas aufpassen zu müssen. Sie versucht dann ihre Ressourcen zu verteidigen. Auch mit Situationen in denen viel Dynamik herrscht, kommt sie nicht so gut aus. Hier hilft es, sie aus der Situation zu nehmen und selbst Ruhe zu bewahren, denn sie orientiert sich stark an ihrer Bezugsperson.

Aus diesen Gründen ist FILA kein „Anfängerhund“. Sie braucht eine erfahrene Hand, welche die feine Hundesprache verstehen kann (oder bereit ist diese zu lernen) und so auf Filas Bedürfnisse eingehen kann. Sie zeigt nämlich, für einen geübten Blick, sehr deutlich an was sie gerade braucht.

Gesucht werden liebe, geduldige und hundeerfahrene Menschen, welche FILA als richtiges Familienmitglied aufnehmen, ihr ein sorgloses Leben schenken und wo sie Geduld und Verständnis finden wird. Ihre neuen fürsorglichen Besitzer werden sich gerne auch zeitlich mit ihr befassen und zusammenwachsen wachsen wollen. Ein ruhig gelegenes Zuhause mit eingezäunten Garten wäre ideal. Sie lebt momentan als Einzelprinzessin, aber bei einer Familie mit einem souverainem Ersthund, würde sie sich auch wohl fühlen. Wichtig ist dass sie nun ihre endgültige Familie finden kann, wo sie im Familienleben integriert wird und Hund sein darf.

FILA kommt geimpft, gechippt und entwurmt mit ihrem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und sie wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com

🐾 INFOS🐾

Alter: geb. 12/2020

Schulterhöhe: mittelgross – in etwa 55cm Schulterhöhe

Krankheiten: keine

Aufenthaltsort: D- 26605 Aurich

BOLT

kann in D – 41516 Grevenbroich besucht werden.

Über BOLT und seine Schwestern haben wir Euch schon ein paar mal berichtet. Ihre Geschichte beginnt Ende 2022, als wir sie, total schmutzig und unterernährt, aufgefunden haben. Sie waren in einem desolaten Zustand. Mittlerweile sind die drei Geschwister zu lustige & lebensfrohe Welpen herangewachsen.

BOLT ist ein aufgeweckter Hundebub und lernt gerne und schnell. Ein Hündchen, das man prägen kann da er jung genug ist, ein neues Leben mit all seinen wunderbaren Erfahrungen zu beginnen.  Wenn er mit den anderen Welpen den Hof unsicher macht, ist er ein fröhliches Hundebaby, spielt mit den anderen jungen Hunden, tobt, schläft, frisst, schmust. Seine Hundekumpels mag er alle und er würde, wenn es nach ihm ginge, den ganzem Tag spielen.

BOLT passt gut zu aktiven Menschen, die viel unterwegs sind, gut könnten wir ihn uns auch beim Hundesport vorstellen. Ein Zuhause ländlich gelegen mit Felder und Wiesen, wo er sich nach Lust und Laune austoben kann, wäre wünschenswert. Seine Familie sollte sich auf BOLT mit Zeit, Einfühlvermögen, Verständnis und Geduld einstellen. BOLT kennt bisher nur das Leben im Zwinger und im Hundehof wo die Welpen spielen, und deshalb muss man ihm liebevoll das Hunde 1×1 und viele alltägliche Dinge, wie Treppen steigen, Stubenreinheit, alleine Bleiben etc behutsam beibringen. Als Adoptant solltet ihr Euch bewusst sein, dass dies Nachmittage beim Hundetrainer mit sich bringen kann oder auch mal schlaflose Nächte. Und dass man einem Junghund all das, was Körper und Geist fördert und sie zu einem sozialen Hund entwickeln lässt, anbieten kann & wird.

Streicheleinheiten dürfen auch nicht zu kurz kommen.

BOLT kommt geimpft, gechippt und entwurmt mit seinem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und er wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com

INFOS
Alter: geb. 11/2022
Schulterhöhe: etwa 43 cm zZ wird aber noch wachsen
Krankheiten: keine; gechipt, geimpft, nicht kastriert da noch zu jung

Aufenthaltsort: Bukarest/Rumänien
im Shelter seit: seit 12/2022

ANGEL

Über ANGEL und ihre Geschwister haben wir Euch schon ein paar mal berichtet. Ihre Geschichte beginnt Ende 2022, als wir sie total schmutzig und unterernährt aufgefunden haben. ANGEL war am ärmsten dran – ihr Zustand war katastrophal und sie erhielt zuerst Vitamininfusionen aufgrund von massivem Nährstoffmangel.

Mittlerweile sind aus den drei Geschwistern gesunde & lebensfrohe Welpen geworden.

ANGEL ist ein sensibleres Hundewesen als ihre beiden Geschwister, die es eher faustdick hinter den Ohren haben. ANGEL ist wie sie, voller Lebensfreude und Neugierde, wenn sie ausgelassen mit ihrem Hundekumpel spielt, aber sie zeigt sich auch ein bisschen zurückhaltend, und geht dem Unbekannten eher zaghaft entgegen.

Für die zauberhafte ANGEL wäre eine unternehmungslustige, bewegungsfreudige Familie passend – Menschen, die sich aber auch mit ihr befassen und ihr Grundkommandos beibringen können und sie körperlich und geistig auslasten. Streicheleinheiten, Spaziergänge und Integration in ihrer Familie würden die bezaubernde ANGEL sehr glücklich machen. Ihre neuen Menschen müssen sich darüber bewusst sein, was es bedeutet, einen Junghund oder Welpen zu adoptieren: Welpen ABC, Stubenreinheit-Training, lernen allein zu bleiben – all das sind Dinge, die ANGEL nach ihrem Auszug im Shelter natürlich lernen möchte. Als Adoptant solltet ihr euch bewusst sein, dass dies Nachmittage beim Hundetrainer mit sich bringen kann oder auch mal schlaflose Nächte. Und dass man einem Junghund all das, was Körper und Geist fördert und sie zu einem sozialen Hund entwickeln lässt, anbieten kann & wird.

Für ANGEL suchen wir ein Zuhause ländlich gelegen, mit einem hundesicheren Garten, was ihre Eingewöhnungszeit & Training einfacher gestalten würde. Ein nicht dominanter Zweithund wäre auch wünschenswert, da sie gegenüber anderen Hunden ein gutes Sozialverhalten zeigt und mit allen klarkommt. ANGEL sucht Menschen, die sie geduldig & liebevoll konsequent an alles Neue heranführen, sich Zeit für sie nehmen, nicht zu sehr behüten, und im neuen Leben klarzukommen.
ANGEL kommt geimpft, gechippt und entwurmt mit ihrem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und sie wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@administrator

🐾INFOS🐾
Alter: geb. 11/2022
Schulterhöhe: etwa 40 cm zZ wird aber noch wachsen
Krankheiten: keine; gechipt, geimpft, nicht kastriert da noch zu jung
Aufenthaltsort: Bukarest/Rumänien
im Shelter seit: seit 12/2022

FJOLLA

kann in D – 41516 Grevenbroich besucht werden. Bitte direkt an unseren befreundeten Verein Tierfreunde2000Düsseldorf e.V. wenden https://www.tierfreunde2000duesseldorf.de/

Über Fjolla und ihre Geschwister haben wir Euch schon ein paar mal berichtet.  Ihre Geschichte beginnt Ende 2022, als wir sie total schmutzig und unterernährt aufgefunden haben. FJOLLAs Schwester Angel war in einem katastrophalen Zustand und erhielt zuerst Vitamininfusionen auf Grund von massivem Nährstoffmangel.

Mittlerweile sind aus den drei Geschwistern lebensfrohe Welpen geworden.

Charakterlich ist FJOLLA noch welpentypisch verspielt und kennt den Kontakt mit Menschen.  Sie ist offen & abenteuerlustig und immer zum spielen, toben und schmusen bereit – durch den regelmäßigen Kontakt mit altersgleichen Artgenossen, lernt sie innerartliche Kommunikation & Verhalten. Sie ist Menschen zugewandt & hat erste Erfahrungen mit einem Geschirr und der Leine schon erfahren dürfen und sucht nun ihre Familie.

Menschen werden für die kleine Maus gesucht, denen es Freude macht, sich mit ihrem neuen Familienmitglied zu beschäftigen und die bereit sind, sich der Erziehungsarbeit & dem Training, die mit der Anschaffung eines Hundebabies anfallen, anzunehmen. Ihre neue Menschen müssen sich darüber bewusst sein, was es bedeutet, einen Junghund oder Welpen zu adoptieren: Welpen ABC, stubenrein-Training, lernen allein zu bleiben, – all das sind Dinge die FJOLLA nach ihrem Auszug im Shelter natürlich lernen möchte. Als Adoptant solltet ihr Euch bewusst sein, dass dies Nachmittage beim Hundetrainer mit sich bringen kann oder auch mal schlaflose Nächte. Und dass man einem Junghund all das, was Körper und Geist fördert und sie zu einem sozialen Hund entwickeln lässt, anbieten kann & wird.

Für FJOLLA wird ein Zuhause mit Garten erwünscht ländlich gelegen und eine Familie, die ausreichen Beschäftigung und Zeit in den (noch) kleinen Hund investieren möchte.

FJOLLA kommt geimpft, gechippt und entwurmt mit ihrem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und sie wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com

INFOS
Alter: geb. 11/2022
Schulterhöhe: etwa 40 cm zZ wird aber noch wachsen
Krankheiten: keine; gechipt, geimpft, nicht kastriert da noch zu jung

Aufenthaltsort: D – 41516 Grevenbroich
im Shelter seit:

RUDI

RUDY kam aus einem öffentlichen Tierheim im September 2021 zu uns. Grundsätzlich haben Tiere in diesen staatlichen Einrichtungen keine Perspektive auf Veränderung durch eine Adoption und oft landen sie relativ schnell auf Tötungslisten.

Wir sind froh, RUDY ersteinmal bei uns uns aufgenommen zu haben. Der anfangs etwas schüchterne Hundemann ist nun bereit zur Vermittlung.

RUDY ist mit dem Menschen freundlich, sanft und zurückhaltend und wünscht sich ein warmes Zuhause, in dem er viel Liebe erfahren darf und Struktur lernen kann. RUDY taut mit fremden Menschen nach kurzer Zeit auf und fängt dann an sich an Frau/Mann zu orientieren. Daher wünschen wir uns für ihn einen Haushalt, der genügend Zeit mit und in ihn investieren kann.

Mit anderen Hunden ist RUDY meist sozial und könnte durchaus ein Zweithund werden wenn der Ersthund souverain ist. Wir wuerden jedoch Rudy eher einen Einzelplatz gönnen.

Grundkommandos, Leine laufen kennt er bisher noch nicht und freut sich dieses in seiner Familie zu lernen.

RUDY war damals an Herzwürmern erkrankt und ist mittlerweile genesen und hat sonst keine gesundheitlichen Einschränkungen.

RUDY kommt geimpft, gechippt kastriert und entwurmt mit seinem EU-Pass ins neue Zuhause.

Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und er wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com oder hier auf Instagram.

🐾 INFOS🐾

Alter: geb. 01/2016

Größe: Mittel (ca. 50cm)

Gesundheitliches: litt in der Vergangenheit an Herzwürmern;

gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet

Aufenthaltsort: Bukarest/Rumänien

Im Shelter seit: 09/2021

RAUL

RAUL der Seelenhund – seine Geschichte beginnt schon eine Weile bevor wir ihn im AWW-Shelter aufgenommen haben.

Vielleicht erinnert ihr euch an Rona und ihre Welpen, welche damals von uns nach Deutschland vermittelt wurden.

Damals erreichte uns von einem mittellosen Mann der Hilferuf, dass Rona Welpen habe und er sich bis zu diesem Zeitpunkt um den Strassenhund gekümmert hatte, nun jedoch Unterstützung benötige.

Neben Rona kümmerte sich auch um RAUL, welcher der Vater der Welpen war. Als wir die Mutter und Welpen Aufnahmen verblieb RAUL zunächst bei ihm. Die beiden durchlebten miteinander viel: RAUL zog mit dem Herren sogar übergangsweise in die Kirche in welcher er Aufenthalt gewährt bekam, als er seine Wohnung verlor.

Um sich aus dieser Situation zu retten, nahm er einen Job in einer anderen Stadt an. Leider ließ es seine neue Wohnsituation nicht zu, RAUL mit zu nehmen. Es brach dem Mann das Herz als er letztendlich auch RAUL zu uns abgeben musste. Er nannte RAUL seinen Seelenhund.

Wir haben RAUL als einen freundlichen, menschenbezogenen und sanften Rüden kennen gelernt.

Er ist verträglich mit anderen Hunden und wünscht sich einen Ein- oder Zweipersonenhaushalt als neues Zuhause.

RAUL kommt geimpft, kastriert, gechippt und entwurmt mit ihrem EU-Pass ins neue Zuhause. Die Adoptionsprozedur beinhaltet u.a. eine Vorkontrolle und sie wird nur mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bei Interesse oder Fragen bitte per PN an contact@awwrescue.com

🐾 INFOS🐾

Alter: geb. 09/2015

Schulterhöhe: mittelgroß – ca. 45 cm

Gesundheitliches: gechipt, geimpft, kastriert

Aufenthaltsort: Bukarest/Rumänien

im Shelter seit: 09/2020