MIA / katzenverträglich

Sie braucht unaufgeregte Menschen. Menschen, die in sich ruhen, die Geduld haben, die entspannt sind und die sich hineinversetzen können in ein Lebewesen mit Gefühlen.
Denn Mia ist schüchtern. Zurückhaltend. Speziell mit Menschen.
Sie beobachtet die Menschen, schaut ihnen aus sicherer Entfernung zu und braucht ihre ganz persönliche Zeit, bis sie kommt.
Wer die Geduld für dieses Szenario nicht hat, ist sicher nicht der richtige Mensch für sie.
Mia liebt Hunde und Katzen, sucht sogar ihre Nähe. Da ist sie nicht schüchtern.
Deshalb unser Wunsch für das Mädchen: tolle Menschen mit Geduld und Empathie und ein souveräner Ersthund, der ihr zeigt, wie toll seine Menschen sind.
Schwierig? Eigentlich nicht oder?

Geburtstag: 01.02.2012
Hündin
mittelgroß
katzenverträglich
Alle wichtigen Impfungen, gechipt und mit EU- Heimtierausweis
kastriert: ja
im Shelter seit: Mai 2014